Pieris Pharmaceuticals GmbH

Die Entwicklung neuer Wirkstoffe basierend auf der Anticalin®-Technologie ist eines der Alleinstellungsmerkmale der Pieris Pharmaceuticals GmbH. Die Firma betreibt klinische Forschung mit modifizierten humanen Lipocalinen, sogenannten Anticalinen, die im Menschen ein breites Spektrum von Molekülen binden, speichern und transportieren können. Durch Protein-Engineering werden Anticaline mit verschiedenen, hochspezifischen Bindestellen generiert, die als potenzielle Wirkstoffkandidaten in der Immunonkologie und für Atemwegserkrankungen erprobt werden. In das Kooperationsnetzwerk bringt Pieris seine Expertise besonders im Bereich Protein-Engineering und klinischer Arzneimittelentwicklung ein.